White Paper Wie gewährleisten Sie sichere Prozesse in der Kunststoffproduktion?

Die Metalldetektion als kritischer Kontrollpunkt unterstützt Produzenten der Kunststoffindustrie gezielt bei der Erreichung von Produktionszielen wie

  • Maschinenschutz und Anlagenintegrität
  • Gesteigerte Produktqualität

 

White Paper lesen


Wirksamer Maschinenschutz

In der kunststoffverarbeitenden Industrie ist die Sicherung des Produktionsprozesses ein übergeordnetes, zentrales Ziel. Ein Kontrollpunkt Metalldetektion vor der Produktion verhindert, dass metallische Fremdkörper den hochwertigen, nachgelagerten Geräten Schäden zuführen. Dieses White Paper beleuchtet den Wareneingang und zeigt Präventiv-Maßnahmen auf.

Gesteigerte Produktqualität

Ein zentrales Ziel des Qualitätsmanagements der Kunststoffproduktion ist es, Endprodukte und Halbfabrikate in konstanter Qualität herzustellen. Die Metalldetektion leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Produktqualität und -funktionalität.

Wem nützt dieses White Paper?

Dieses White Paper diskutiert unterschiedliche Einsatzbereiche von Metalldetektoren in der Kunststoffproduktion. Dazu gibt es wertvolle Informationen über die Parameter einer zuverlässigen, optimal genutzten Metalldetektion am kritischen Kontrollpunkt.