TCO bietet optimale Kostentransparenz

Für alle Beteiligten bei einer Investition in eine neue Wäge- oder Inspektionslösung ist die Kostentransparenz wichtig. Werden alle verfügbaren Daten vom Kunden eingepflegt, visualisiert eine TCO alle wichtigen Kostentreiber und lässt den direkten Angebotsvergleich zu. Und der beweist: Unsere Produkte sorgen für einen optimal möglichen Return-on-Investment bei gleichzeitig starker Performance.

Jetzt Beispielberechnung herunterladen!

Produktionsplanung: Effizient und kostengünstig

Unsere Wäge- und Inspektionslösungen unterstützen Produktions- und Prozessingenieure bei der Planung einer kostengünstigen und effizienten Produktionslinie: Initiale Mehrkosten werden durch mögliche Ersparnisse bei laufenden Kosten - etwa für Verschleissteile oder Reinigung – oft amortisiert. Produkte im Hygienic Design etwa sparen durch eine einfachere Reinigung Zeit und Geld, was dabei hilft, eher den Return-on-Investment zu erreichen. Weiterhin punkten viele unserer Wäge- und Inspektionslösungen mit intuitiver Bedienbarkeit und Lernprogrammen, was die Einarbeitung erleichtert und Bedienfehler minimiert.

Vorteile von TCO-Kalkulationen

  • Visualisierung sämtlicher Kosten einer Investition
  • Ermöglichung eines exakten Vergleichs verschiedener Angebote
  • Identifizierung von Kostentreibern
  • Erkennung von Einsparpotentialen
  • Investitionen werden mit einer TCO einschätz- und planbar
  • Exakte Budgetplanung für gesamten Gebrauchszeitraum eines Produkts wird ermöglicht 

Smarte Features sparen Geld beim Betrieb

Nach der Inbetriebnahme punkten unsere Lösungen, um die laufende Produktion beständig zu optimieren und eine TCO positiv zu gestalten. Dafür sorgen smarte Optionen wie etwa die Kontrollwaagen-Applikation Trend Control. Diese stellt sicher, dass das definierte Sollgewicht möglichst genau erreicht wird und unnötiger Über- oder Unterfüllung vermieden und Ausschuss reduziert wird. Unterstützend bietet unsere Software SPC@Enterprise ein ideales Tool für das Qualitätsmanagement: Sie hilft dabei, rechtlichen Vorgaben zu entsprechen, die Qualität der Produkte zu verbessern und die Produktionseffizienz im Blick zu behalten, um Einsparpotentiale zu identifizieren und zu realisieren.